EINE LIEBESBEZIEHUNG

 

Das wunderbare, neoklassizistische Kurhaus mit seinen prachtvollen Festsälen -von Kaiser Wilhelm II bereits 1907 bei seiner Neueröffnung "Das schönste Kurhaus der Welt" genannt- und der festlich-fröhliche Wiesbadener Juristenball, mittlerweile deutschlandweit das publikumsstärkste Ballereignis, hatten sich bereits vor 67 Jahren ewige Treue geschworen. Vielleicht gerade weil sie dies nicht mit einem "Ehevertrag" dokumentierten und keinen "staatlichen Segen" begehrten, hat ihre Beziehung alle Jahre überdauert. Beide sind im Laufe ihrer Liebesbeziehung nicht gealtert und ihrer nicht überdrüssig geworden, sondern jung und frisch und weiterhin ineinander verliebt geblieben.

 

Auch wenn ganz Wiesbaden 2 Wochen nach dem 67. Wiesbadener Juristenball erwartungsvoll dem ersten öffentlichen Auftritt der "neuen Braut", der Nachfolgerin der Rhein-Main-Hallen, dem "RMCC - Rhein Main Congress Center", entgegenfiebertund diese "gute Partie" dem Juristenball "schöne Augen" machen sollte, nimmt der Wiesbadener Juristenball seine alte Liebe, das Wiesbadener Kurhaus, liebevoll in seine Arme und ruft ihm zu:

 

"LASS UNS GEMEINSAM JUNG BLEIBEN".

 

So laden wir wiederum ein zum

 

67. Wiesbadener Juristenball

am 19. Januar 2018, ab 19:00 Uhr

ins Kurhaus der Landeshauptstadt Wiesbaden

 

Auch dieses Mal erwartet die Ballbesucher und Gäste eine rauschende Ballnacht, Spitzenmusiker, eine "fremd- und selbstverschuldete" fröhlich ausgelassene Feierstimmung, leckere gastronomische Schmankerl, feine vinologische Kreszenzen, aber auch ein kühles Pils, viele gute Gespräche und eine unendlich erscheinende Gelegenheit, in allen Sälen des Kurhauses zu relaxen, abzufeiern, das Tanzbein zu schwingen und das bis in die frühen Morgenstunden hinein.

 

Der Vorverkauf findet statt ab Montag, 4. Dezember 2017 Mo-Sa von 10-18 Uhr und So von 11-15 Uhr in der Geschäftsstelle der Wiesbadener Tourist-Information, Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden, Telefon 0611 1729-930, FAX -798 Email: tourist-service@wiesbaden-marketing.de sowie online bei platzgenauer Buchung über www.wiesbaden.de/tickets.

 

Die Eintrittskarten kosten inkl. Garderobegebühr:

€ 80* für das Parkett
€ 65* für den Rang
€ 50* für die Galerie
€ 40* für´s Flanieren

* zuzüglich Vorverkaufsgebühr

 

In diesem Jahr haben Sie die Gelegenheit die Karten in der Zeit vom 4. bis 8. Dezember 2017 von 9:00-12:00 Uhr in der Geschäftsstelle des Wiesbadener Anwalt- und Notarvereins im Justizzentrum, Mainzer Straße 124 (Raum 0.027) ohne Vorverkaufsgebühr zu erwerben.

 

 

WER - WAS - WANN - WO - WIE

 

 

 

Es freuen sich auf den 67. Wiesbadener Juristenball, einen glanzvollen berauschenden Abend und ganz besonders auf Sie, das allerbeste Ballpublikum

 

 

Wiesbadener

Anwalt- und Notarverein

Deutscher Richterbund

Bezirksgruppe Wiesbaden